Filter716.847 Hotelsauf 193 WebseitenFavoriten
Von Sonntag, 25.05.14 bis Montag, 26.05.14

Am Domplatz

Hotel 4
Stifterstraße 4 4020 Linz Österreich
Lade Daten...
Mehr Hotels anzeigen

Beschreibung Am Domplatz

Hotel Am Domplatz
Einzigartige Lage, Topausstattung, Qualität und persönlicher Service - das Hotel am Domplatz besticht durch Exklusivität. In 69 Zimmern und 2 Suiten trifft Design auf Behaglichkeit Die Toplage unmittelbar beim Linzer Mariendom, macht das Hotel zum attraktiven Ausgangspunkt für Städte- und Kulturtouristen und präsentiert sich als maßgeschneideter Standort für Businessgäste. Loungebar, Spa und Tiefgarage sowie Seminarzentrum, business apartments und Restaurant in den benachbarten Barockhäusern komplettieren das exzellente Angebot. Quelle: HRS

Adresse

  • Am Domplatz
  • Stifterstraße 4
  • 4020Linz
  • Österreich
  • Telefon: +43(732)773000
  • Fax:+43(732)773000115
  • Offizielle Homepage

Zahlungsart

  • EC/ Maestro
  • American Express
  • Diner´s Club
  • Mastercard
  • Visa

Geeignet für

  • Geschäftsleute
  • Große Gruppen

Zimmerausstattung Am Domplatz

  • Badezimmer mit Dusche
  • Fenster zum Öffnen
  • Fernseher
  • Haartrockner
  • Heizung
  • Klimaanlage
  • Minibar
  • Pay-TV
  • Schreibtisch
  • Sitzecke
  • Telefon
  • Zimmersafe
  • Kabel-TV
  • WLAN im Zimmer

Hotelausstattung Am Domplatz

  • Dampfbad
  • Empfangshalle/ Lobby
  • Fahrstuhl
  • Parkplätze/ Parkhaus
  • Gepäckträgerservice
  • Hotelbar
  • Kinder-/ Babybetten
  • Tagungsräume
  • Nichtraucherzimmer
  • PC mit Internet-Zugang
  • Restaurant
  • Rezeption 24h
  • Rollstuhlgerecht
  • Sauna
  • Solarium
  • Liegestühle
  • Wäschereiservice
  • WLAN in der Lobby
  • Zimmerservice
  • Allergikerzimmer vorhanden
  • Autovermietung im Hotel
  • Concierge

Sportmöglichkeiten

  • Fahrradverleih

Unterkunftsart

  • Hotel
Bewertungsübersicht
Gesamtbewertung trivago Rating Index™ basierend auf 614 Bewertungen im Internet
88/100

Der tRI™ sammelt verfügbare Bewertungsquellen aus dem Internet, kombiniert diese mit Hilfe eines Algorithmus und bietet so eine zuverlässige und unabhängige Bewertungs-Punktzahl. Erfahren Sie mehr
  • trivago (6) 6 Bewertungen
    75/100
  • andere Quellen (543) 543 Bewertungen
    88/100
Bewertungen Am Domplatz
Tolles Designhotel im Zentrum von Linz
Bewertet im Januar 2013 von lakyluke
Das Linzer Innenstadthotel "Am Domplatz" ist ein schönes neues Designhotel mit herrlichem Ausblick auf den Mariendom. Die Zimmer sind neu und eher minimalistisch eingerichtet. Toll ist das neben dem Hotel gelegene Restaurant, das Haubenküche bietet. Das Publikum besteht aus Geschäftsleuten, aber auch Reisenden, vornehnlich im mittleren Alter. Das Publikum ist international. Lage: Das Hotel liegt mitten in der Linzer Innenstadt und dennoch ...
Hab mir eigentlich mehr erwartet!
Bewertet im April 2011 von streifingerin
  • #Städtereise
  • #nur Frühstück
  • #Tagesreise
  • #Partner
Auf Empfehlung meines Sohnes und seiner Freundin habe ich für mich und meinen Mann zum Hochzeitstag ein Apartment in diesem Hotel gebucht. Man sollte vielleicht wissen das die Apartments vom Hotel am Domplatz billiger sind als die regulären Zimmer und noch dazu größer sind. Als wir beim Hotel ankamen waren wir mal erstaunt über die Lage direkt am Mariendom in Linz und über die Bauweise. Mehr Einzelheiten möchte ich euch auf den weiteren ...
gemütlicher Kurzurlaub in Linz
Bewertet im Dezember 2010 von frischkaese29
  • #Städtereise
  • #keine Verpflegung
  • #Tagesreise
  • #Partner
Die Anreise mit dem Zug war sehr bequem und der kurze Spaziergang zum Hotel erfrischend. Bei der Anreise wurden wir freundlich begrüßt wir wurden in die Räumlichkeiten des Hotels eingewiesen. Das Personal war sehr freundlich und hat uns bei unseren Fragen gerne weitergeholfen. Wir haben uns von Anfang an sehr wohlgefühlt. Bei der ersten Besichtigung des Zimmers waren wir sehr positiv überrascht vom schönen Ausblick auf den Dom. Und als kleines ...
Tolle Lage, Gastfreundschaft TOP! nettes Personal!
Bewertet im November 2010 von hoteltester1020
  • #Städtereise
  • #nur Frühstück
  • #Tagesreise
  • #Freund/in
War zum ersten Mal im November 2010 im Hotel am Domplatz, tolle Architektur des Gebäudes und der Zimmer, hatten ein Superior DZ mit Ausblick auf den Dom! Grandios! Sauna, Dampfbad und Relaxraum top! Kommen sicher wieder, danke an euch!
Stylish
Bewertet im November 2009 von hudriwudri
  • #Geschäftsreise
  • #nur Frühstück
  • #Kurztrip (2-3 Tage)
  • #Alleine
Vier verdiente Sterne. Das Hotel ist nicht billig(kaum unter € 120 pro Nacht zu buchen), hat aber Stil. Die Zimmer sind angenehm groß und mit Allem auagestattet. Die Bäder nicht gemauert, sondern durch große Glaswände getrennt, was die Zimmer optisch noch größer macht. Wer will kann beim duschen/baden den Domblick genießen. Das Personal ist kompetent und sehr freundlich. Das Frühstücksbuffet ist sehr teuer(falls nicht inkludiert), bietet aber ...
mehr Bewertungen
88 von 100 basierend auf 626 Bewertungen
  • Dornerwirt

    Dornerwirt

    Der Dornerwirt befindet sich am östlichen Stadtrand von Amstetten im niederösterreichischen Mostviertel. Die ehemalige Raststation für Pferde wurde im Jahr 1895 von der Familie Dorner gekauft und befindet sich seit mittlerweile fünf Generationen im Familienbesitz. Den Gästen werden Speisen aus der gutbürgerlichen Küche serviert und auch diverse Tagesmenüs und Kindergerichte stehen auf der Speisekarte. Für private Feierlichkeiten und Seminare mit bis zu 40 Personen stehen verschiedene Räumlichkeiten und ein Wintergarten zur Verfügung. Auch ein Kinderspielplatz und ein hauseigener Parkplatz sind vorhanden. Aktuelle Öffnungszeiten sind der Homepage zu entnehmen. (Kommentar für den Freischalter: Foto von der Homepage, Webadresse ist tatsächlich ohne www)
    mehr
    weniger
  • Rothschildschloss

    Rothschildschloss

    Das Rothschildschloss ist nach seinem bedeutendsten Besitzer und bei seinem Tod reichsten Mann Europas Albert Salomon Anselm Freiherr von Rothschild (1844-1910) benannt. Der Hauptkern der heutigen Burg wurde im 12.Jahrhundert errichtet und am Beginn des 15.Jahrhunderts wurde der Bergfried hinzugefügt. Eine Umgestaltung und Renovierung der Burg fand im Jahr 1881 durch den Wiener Dombaumeister Friedrich von Schmidt und in den Jahren 2006-2007 durch den Wiener Architekten Hans Hollein, im Zuge der Niederösterreichischen Landesausstellung, statt. Neben temporären Ausstellungen im heutigen Museumsbereich des Schlosses, finden von Zeit zu Zeit diverse Veranstaltungen statt. Verschiedene Räumlichkeiten können auch für private Zwecke wie Hochzeiten, Seminare, Kongresse, etc. angemietet werden. Weiter steht den Gästen ein eigener Schlosswirt mit österreichischer Küche zur Verfügung. Aktuelle Öffnungszeiten und Eintrittspreise sind der Homepage zu entnehmen. Parkplätze sind vor Ort kostenpflichtig vorhanden.
    mehr
    weniger
  • Stadtturm Waidhofen

    Stadtturm Waidhofen

    Der Stadtturm im niederösterreichischen Waidhofen an der Ybbs gilt als Wahrzeichen dieses Ortes. Das nordseitige Ziffernblatt des Turms zeigt stets die Zeit 11:45 Uhr an, die Stunde des Sieges über die Türken im Jahr 1532. Der damalige Festungsturm wurde von den stolzen Bürgern in den folgenden Jahren 1535-1542 auf eine Höhe von 50 Metern aufgestockt. Im Jahr 1998 wurde der Stadtturm im Rahmen einer Ausstellung "Zeit und Eisen" für Ausstellungszwecke adaptiert. Seit dem Mai 2008 ist die Dauerausstellung "Die Welt der kleinen Leute - anno dazumal" im Turm zu besichtigen. Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag von 10:00 bis 17:00 Uhr Parkplätze stehen ausreichend zur Verfügung
    mehr
    weniger
  • Schloss Seisenegg

    Schloss Seisenegg

    Der Ort und das Schloss Seisenegg befinden sich im niederösterreichischen Bezirk Amstetten. Im Jahr 1248 wurde die sogenannte Doppelburganlage erstmals urkundlich erwähnt und war damals im Besitz des Landgerichtsherrn Heinrich de Sisaneke. Der Großteil der Ausbauten geht auf das 17.Jahrhundert zurück, wo sich das Schloss Seisenegg im Besitz der Reichsfreiherren von Risenfels befand. Heute steht das mittelalterliche Gebäude in Privatbesitz, wurde in den 90er Jahren renoviert und dient seit dem Jahr 2005 als Standesamt bzw. kann für Feste, Seminare und dergleichen gemietet werden. Dem Besucher bieten sich neben den Ausstellungen und Veranstaltungen unter anderem der Bergfried, zwei Rundtürme, der Schlosshof, der Rittersaal, die gotische Marien- und Katharinenkapelle, eine Galgenleiter und vieles mehr. Es finden auch temporäre Ausstellungen statt. In den Monaten von Mai bis September gibt es gegen Voranmeldung Führungen für Gruppen ab zehn Personen. Parkplätze stehen kostenlos zur Verfügung. Eintritt: Erwachsene 4 Euro Kinder: 2 Euro
    mehr
    weniger
  • Sommerrodelbahn Haag

    Sommerrodelbahn Haag

    Die Sommerrodelbahn liegt beim Weg der Sinne. Sie ist 750 m lang und führt von der Luisenhöhe durch Wald und Wiese. Mit einem Sessellift gelangt man zum Startpunkt. Öffnungszeiten: Täglich bei trockener Witterung von 10.00 bis 17.00 Uhr von Ostern bis Ende Oktober geöffnet. Preise: Erwachsene Rodelfahrt € 2,20 Einzelfahrt-Lift u.Rodeln € 3,40 5-Block Lift u.Rodeln € 15,50 10-Block Lift u.Rodeln € 29,50 Kinder Rodelfahrt € 1,90 Einzelfahrt-Lift u.Rodeln € 2,90 5-Block Lift u.Rodeln € 13,60 10-Block Lift u.Rodeln € 23,30
    mehr
    weniger
Empfehlen Sie dieses Hotel:
Zurück nach oben